Das Co2-Anlage Aquarium: Test Und Vergleich

Irgendwann muss sich jeder Aquarienbesitzer mit dem CO2-System für sein Becken auseinandersetzen. Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen CO2-System sind, dann ist dieser Blogbeitrag perfekt für Sie! Wir haben alles recherchiert, damit Sie ein CO2-System für Ihr Aquarium finden können, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. In diesem Blog-Beitrag bieten wir Ihnen Bewertungen und Vergleiche der 5 meistverkauften CO2-Systeme auf dem heutigen Markt.

Beste Wahl
Fzone CO2-Generator-System
Fzone CO2-Generator-System
Besten Für Anfänger
Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen CO2-System für Aquarien sind, das einfach einzurichten und zu bedienen ist, dann ist das FZONE-Generatorsystem genau das Richtige für Sie.
Preis prüfen

Co2 Anlage Aquarium Test: Beste Wahl

Wenn es um CO2-Systeme für Aquarien geht, gibt es viele verschiedene Typen und Marken auf dem Markt. Um es Ihnen ein wenig leichter zu machen, haben wir eine Liste der fünf besten derzeit erhältlichen CO2-Systeme für Aquarien zusammengestellt.

ImageProduct 
Besten Für Anfänger
Fzone CO2-Generator-System review
Fzone CO2-Generator-System
  • 12 V DC Magnet mit Blasenzähler
  • Geeignet für Aquarium CO2-Generator
  • Einfache Einrichtung und Nutzung

Preis prüfen
Besten Für Profis
Ocopro CO2 Anlage review
Ocopro CO2 Anlage
  • Geräuschlos und energieeffizient
  • Komplettset - CO2-Anlage für Aquarien bis zu 350 Liter
  • Hochwertiges CO2-Magnetventil

Preis prüfen
Bester Wert
Guemmer Products CO2 Anlage Aquarium Komplett-Set review
Guemmer Products CO2 Anlage Aquarium Komplett-Set
  • Ideal für Einsteiger, Profis und Aquascaper
  • Der CO2 Diffusor aus Glas löst bis zu 98%
  • Guter Preis für die Qualität des Geräts

Preis prüfen
Am Besten Für Große Aquarien
Hiwi CO2 Anlage 2000 Profi review
Hiwi CO2 Anlage 2000 Profi
  • Erhältlich in 2 verschiedenen Versionen
  • Sehr hochwertiger Hiwi-Druckregler mit gesicherter Ersatzteilversorgung
  • Geeignet für Aquarien bis ca. 400 Liter

Preis prüfen
Beste Budget-Option
Jbl Proflora Bio80 review
Jbl Proflora Bio80
  • Keine Druckflasche erforderlich, spezieller CO2-resistenter Schlauch
  • Einfache Installation
  • Gute Durchflussraten

Preis prüfen

1. Fzone CO2-Generator-System – Besten Für Anfänger

Dieses System ist perfekt für Anfänger geeignet, da es alles enthält, was sie für den Anfang brauchen. Es ist außerdem einfach zu bedienen und wird mit einer ausführlichen Bedienungsanleitung geliefert, die Sie durch den Prozess der Einrichtung Ihres CO2-Systems führt.

Auspacken Und Erste Eindrücke

Der Karton kam in perfektem Zustand an. Als ich ihn öffnete, war alles gut verpackt und im Hauptfach des Behälters geordnet. Es liegt eine ausführliche Anleitung bei, wie man das System einrichtet; die Einrichtung ist bei diesem Modell jedoch extrem einfach!

Der Bausatz enthält einen Schnellanschluss, ein Manometer, ein Magnetventil, ein Rückschlagventil für den Blasenzähler und einen CO2-Diffusor. Die Haupteinheit des Systems ist aus robustem Stahl gefertigt und hat keine scharfen Kanten oder Ecken, an denen Sie sich bei der Arbeit an Ihrem Aquarium verletzen könnten. Auf jeder Seite befinden sich Gummigriffe, die dafür sorgen, dass das Gerät während des Gebrauchs nicht verrutscht.

Der Diffusor ist aus hochwertigem Acryl gefertigt und hat ein eingebautes Rückschlagventil, das verhindert, dass Wasser in den CO2-Generator zurückfließt. Der einzige Nachteil, den ich finden konnte, war, dass es keine Anleitung für die Montage des Diffusors am Aquarium selbst gab, aber das war mit ein wenig gesundem Menschenverstand leicht herauszufinden.

Nachdem alles eingerichtet und angeschlossen war, dauerte es etwa 15 Minuten, bis sich der CO2-Gehalt in meinem Becken stabilisierte. Ich empfehle, das System mindestens eine Stunde lang laufen zu lassen, bevor Sie Fische oder Pflanzen in Ihr Aquarium setzen, um sicherzustellen, dass der CO2-Gehalt sicher und konstant ist.

Leistung

Das FZONE CO2-Generatorsystem für Aquarien ist ein großartiges Einsteigerset für alle, die gerade erst in das Hobby der Aquarienhaltung einsteigen. Die Stahlkonstruktion macht es robust und langlebig, während der mitgelieferte Diffusor sicherstellt, dass Ihre Pflanzen eine angemessene Menge an CO² für ein gesundes Wachstum erhalten.

Insgesamt bin ich mit diesem System sehr zufrieden und würde es auf jeden Fall jedem empfehlen, der gerade mit der CO2-Ergänzung im Aquarium anfängt.

Vorteile und Nachteile

Einfache Einrichtung und Nutzung
Enthält alle erforderlichen Komponenten
Robuste Konstruktion
Der Acryldiffusor ist von hoher Qualität und enthält ein eingebautes Rückschlagventil
Keine Anleitung für die Montage des Diffusors am Aquarium selbst

Abschließende Überlegungen

Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen CO2-System für Aquarien sind, das einfach einzurichten und zu bedienen ist, dann ist das FZONE-Generatorsystem genau das Richtige für Sie. Es enthält alles, was Sie brauchen, um loszulegen und hat eine langlebige Stahlkonstruktion, die jahrelang halten wird.

Leistung
4
Preis
5
Benutzerfreundlichkeit
5
Verlässlichkeit
5
Result
4.8
Nachdem ich dieses System erst seit ein paar Wochen benutze, kann ich bereits eine Verbesserung der Gesundheit meiner Pflanzen feststellen. Der Diffusor, der mit ihm kam, ist hohe Qualität und produziert Blasen konsequent. Es hat auch dazu beigetragen, das Algenwachstum auf meinem lebenden Felsen zu reduzieren, was das Aufräumen nach der Fütterungszeit viel einfacher macht!

2. Ocopro CO2 Anlage – Besten Für Profis

Wenn Sie ein professioneller Aquarianer sind, dann ist dieses System speziell für Sie entwickelt worden. Es enthält alles, was ein erfahrener Aquarianer benötigt, um die CO2-Ergänzung vollständig zu automatisieren und gleichzeitig eine einwandfreie Wasserqualität in seinen Becken zu erhalten.

Auspacken Und Erste Eindrücke

Das OCOPRO CO2-System für Aquarien wird in einem großen, stabilen Karton geliefert, der deutlich mit Gefahrstoffsymbolen und Warnhinweisen gekennzeichnet ist. Zum zusätzlichen Schutz während des Transports wird es in einer Holzkiste verschickt.

Im Inneren der Kiste ist alles fest verpackt und mit Kunststoffschläuchen umwickelt, um ein Verrutschen während des Transports zu verhindern. Das System selbst wird in einem stabilen Stahlkoffer geliefert, der auf jeder Seite mit großen Klemmen versehen ist, um die Installation und den Ausbau zu erleichtern.

Der CO2-Generator verfügt über ein fortschrittliches Drei-Elektroden-Design, das gleichmäßigere CO²-Werte erzeugt und keine gefährlichen Säuren oder Chemikalien benötigt. Das im Lieferumfang enthaltene Magnetventil ist sehr leise und verfügt über eine breite Palette von einstellbaren Durchflussraten, um den Anforderungen jeder Aquarieneinrichtung gerecht zu werden.

Der Blasenzähler ist aus hochwertigem Acryl gefertigt und verfügt über ein integriertes Rückschlagventil, das verhindert, dass Wasser in den CO2-Generator zurückfließt. Außerdem verfügt der Blasenzähler über zusätzliche Anschlüsse, um bei Bedarf weitere Magnetventile zu installieren.

Leistung

Nachdem ich das OCOPRO-System zusammengebaut und ein paar Stunden laufen lassen hatte, war ich von den Ergebnissen sehr beeindruckt. Die CO2-Konzentration war viel gleichmäßiger als bei meinem vorherigen System, und es gab keinen nennenswerten Unterschied im pH-Wert oder in der Wasserqualität zwischen den Becken, die mit CO² angereichert waren, und denen, die es nicht waren.

Insgesamt bin ich mit diesem System sehr zufrieden und würde es jedem empfehlen, der sich ernsthaft mit seinem Aquarium beschäftigt. Das Einzige, was mir nicht gefällt, ist, wie schwer alles war, als ich versuchte, es an seinen Platz zu heben! Zum Glück half mir mein Mann, so dass wir die Arbeit ohne Probleme bewältigen konnten.

Vorteile und Nachteile

Das Magnetventil ist leise, einstellbar und hat einen großen Durchflussbereich
Enthält alles, was ein erfahrener Aquarianer braucht
Sehr konstante CO²-Werte
Es werden keine gefährlichen Säuren oder Chemikalien benötigt
Schwer und schwer aus eigener Kraft zu heben
Pricey for those who are not professional hobbyists

Abschließende Überlegungen

Wenn Sie ein professioneller Aquarianer sind und nach einem erstklassigen CO²-System suchen, das Ihren Ergänzungsprozess automatisiert, dann ist das OCOPRO-System perfekt für Sie. Es enthält alles, was Sie für den Einstieg benötigen, und wurde von erfahrenen Aquarianern entwickelt, um auch die Anforderungen der anspruchsvollsten Einrichtungen zu erfüllen.

Leistung
5
Preis
3
Benutzerfreundlichkeit
4
Verlässlichkeit
5
Result
4.3
Die langlebige Stahlkonstruktion hält jahrelang und wird mit allem geliefert, was Sie brauchen, um loszulegen. Außerdem hilft er, das Algenwachstum auf dem lebenden Gestein zu reduzieren, was das Aufräumen nach der Fütterungszeit viel einfacher macht!

3. Guemmer Products CO2 Anlage Aquarium Komplett-Set – Bester Wert

Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen CO2-System sind, aber nicht zu viel Geld ausgeben möchten, dann ist dieses System von Guemmer Products genau das Richtige für Sie. Es ist eine der erschwinglichsten Optionen auf dem Markt und liefert dennoch konsistente Ergebnisse.

Auspacken Und Erste Eindrücke

Das CO2-Komplettsystem von Guemmer Products wird in einem schlichten Karton geliefert und enthält alles, was Sie brauchen, um loszulegen.

Im Inneren des Kartons befindet sich ein Acrylblasenzähler mit integriertem Rückschlagventil und zwei Gewindeanschlüssen, an die bei Bedarf weitere Magnetventile angeschlossen werden können. Außerdem sind drei unterschiedlich große Luftsteine enthalten, mit denen Sie die CO2-Zufuhr in Ihr Aquarium individuell gestalten können.

Der CO2-Generator ist aus robustem Aluminium gefertigt und verfügt über einen elektronischen Regler, der eine gleichmäßige CO2-Produktion gewährleistet. Das mitgelieferte Magnetventil ist sehr leise und verfügt über eine breite Palette von einstellbaren Durchflussraten, um den Anforderungen jeder Aquarieneinrichtung gerecht zu werden.

Alles, was Sie für die Inbetriebnahme benötigen, ist im Lieferumfang enthalten, wie z. B. die Schläuche und Anschlüsse, so dass Sie das System sofort verwenden können.

Leistung

Das Guemmer Products CO² Complete System hat bisher hervorragend funktioniert. Der elektronische Regler sorgt für eine gleichmäßige CO²-Zufuhr ins Aquarium, und ich hatte noch keine Probleme mit dem Abschalten oder Auslaufen.

Der Blasenzähler ist einfach zu bedienen und abzulesen, und die mitgelieferten Luftsteine erzeugen reichlich Luftblasen, damit meine Fische glücklich und gesund bleiben.

Vorteile und Nachteile

Einfach zu bedienen und einzurichten
Guter Preis für die Qualität des Geräts
Langlebiges Aluminium-Design
Enthält alles, was Sie für den Einstieg benötigen
Keine Option zur Aufrüstung des Magnetventils enthalten, aber zusätzliche Ventile können separat erworben werden

Abschließende Überlegungen

Insgesamt bin ich mit dem Guemmer Products CO2 Complete System sehr zufrieden. Es ist einfach einzurichten und zu verwenden, und die Qualität ist erstklassig. Auch der Preis ist im Vergleich zu anderen Systemen auf dem Markt sehr günstig. Wenn Sie auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen CO2-System sind, das den Geldbeutel nicht sprengt, dann würde ich auf jeden Fall empfehlen, dieses System einmal auszuprobieren.

Leistung
5
Preis
4
Benutzerfreundlichkeit
4
Verlässlichkeit
5
Result
4.5
Das CO²-Komplettsystem von Guemmer Products hat bisher hervorragend funktioniert. Der elektronische Regler sorgt für einen gleichmäßigen CO2-Fluss in das Aquarium und ich hatte bisher keine Probleme mit dem Abschalten oder Auslaufen des Systems.

4. Hiwi CO2 Anlage 2000 Profi – Am Besten Für Große Aquarien

Wenn Sie ein großes Aquarium haben und ein CO2-System mit hoher Kapazität suchen, dann ist das Hiwi CO2 Anlage 2000 Profi eine gute Wahl. Es ist eines der leistungsstärksten Systeme auf dem Markt und kann problemlos große Aquarien mit einer Größe von bis zu 500 Litern versorgen.

Auspacken Und Erste Eindrücke

Das CO2-Komplettsystem von Hiwi wird in einem schlichten Karton geliefert und enthält alles, was Sie brauchen, um loszulegen.

Im Inneren des Kartons befindet sich ein Acrylblasenzähler mit integriertem Rückschlagventil und zwei Gewindeanschlüssen, an die bei Bedarf weitere Magnetventile angeschlossen werden können. Außerdem sind drei unterschiedlich große Luftsteine enthalten, mit denen Sie die CO2-Zufuhr in Ihr Aquarium individuell gestalten können.

Der elektronische Regler verfügt über vier Knöpfe, die je nach gewünschter Druckhöhe eingestellt werden können: 0-15 psi (0 – 100kpa), 15-30 psi (100kpa – 200kpa), 30-45 psi (200 kPa – 300 kPa) oder 45+ psi (>300 kPa). Damit sind Sie sehr flexibel, was die Art Ihres Aquariums und die Menge des einzuspritzenden CO2 betrifft.

Der CO2-Generator ist aus robustem Aluminium gefertigt und verfügt über einen elektronischen Regler, der eine gleichmäßige CO2-Produktion gewährleistet. Das mitgelieferte Magnetventil ist sehr leise und verfügt über eine breite Palette von einstellbaren Durchflussraten, um den Anforderungen jeder Aquarieneinrichtung gerecht zu werden.

Leistung

Das CO2-System von Hiwi hat bisher hervorragend funktioniert. Der Blasenzähler ist einfach zu bedienen und abzulesen, die mitgelieferten Luftsteine erzeugen reichlich Luftblasen, um meine Fische glücklich und gesund zu halten, und ich hatte bisher keine Probleme mit undichten oder defekten Teilen.

Der elektronische Regler sorgt für eine gleichmäßige Durchflussmenge im Aquarium und bietet so zusätzlichen Komfort.

Insgesamt handelt es sich um ein sehr solides Gerät, das seine Aufgabe gut erfüllt, ohne dass es bisher irgendwelche Probleme gab! Es kann sogar in großen Becken bis zu 500 Gallonen verwendet werden, was es zu einer attraktiven Wahl macht, besonders wenn Sie viele teure Fische in Ihren Aquarien haben.

Vorteile und Nachteile

Äußerst langlebig
Sehr hohe Kapazität - kann Tanks bis zu 500 Gallonen handhaben
Geräuscharmes Magnetventil
Einfach zu bedienen und einzurichten
Teuer im Vergleich zu einigen anderen Systemen auf dem Markt

Abschließende Überlegungen

Das Hiwi CO2-System ist eine großartige Option für alle, die auf der Suche nach einer hochwertigen und zuverlässigen Lösung für ein CO²-System im Aquarium sind. Es hat bisher gut funktioniert, ohne größere Probleme oder Fragen. Wenn Sie ein großes Aquarium haben und nach einem Gerät suchen, das speziell für diese Art von Aquarien entwickelt wurde, dann würde ich auf jeden Fall empfehlen, dieses System ernsthaft in Betracht zu ziehen.

Leistung
5
Preis
3
Benutzerfreundlichkeit
4
Verlässlichkeit
5
Result
4.3
Das Hiwi CO2-System ist eine großartige Ergänzung für mein Aquarium. Es ist einfach zu bedienen und einzurichten, und die robuste Konstruktion bedeutet, dass es jahrelang ohne Probleme halten sollte. Die hohe Kapazität macht es auch zu einer guten Wahl für größere Becken bis zu 500 Gallonen.

5. Jbl Proflora Bio80 – Beste Budget-Option

Wenn Sie auf der Suche nach einer günstigen CO2-Anlage sind, dann ist die JBL ProFlora Bio80 auf jeden Fall eine Überlegung wert. Es eignet sich hervorragend für kleine Aquarien bis zu 20 Litern und hat alles, was man für den Anfang braucht, einschließlich eines elektronischen Reglers, eines Blasenzählers, eines Magnetventils und eines Latexschlauchs.

Auspacken Und Erste Eindrücke

Das JBL ProFlora Bio80 wird in einer kleinen Pappschachtel geliefert und enthält das CO2-System selbst, einen elektronischen Regler, einen Blasenzähler, ein Magnetventil, Latexschläuche und eine Anleitung.

Alles in allem ist es ziemlich einfach, aber alles, was Sie brauchen, ist vorhanden, einschließlich des wichtigen elektronischen Reglers, der dazu beiträgt, gleichmäßige Durchflussraten in Ihrem Aquarium zu gewährleisten.

Was mir an den mitgelieferten Schläuchen nicht gefiel, war, dass sie aus Latex hergestellt sind. Das macht ihn zwar sehr flexibel, bedeutet aber auch, dass er bei Unachtsamkeit leicht geknickt oder gequetscht werden kann.

Leistung

Ich benutze das JBL ProFlora Bio80 in einem kleinen Aquarium (20 Gallonen) und bin bisher sehr beeindruckt davon.

Von allen CO2-Systemen, die ich getestet habe, hatte dieses eine der besten Durchflussraten, was für kleinere Aquarien, die ein wenig mehr Hilfe brauchen, um in Gang zu kommen, großartig ist.

Der mitgelieferte elektronische Regler leistet hervorragende Arbeit bei der Kontrolle und Aufrechterhaltung eines konstanten Drucks, selbst wenn der Wasserstand im Tank mit der Zeit sinkt.

Vorteile und Nachteile

Enthält alles, was Sie brauchen, um das CO2-System zu installieren und sofort zu nutzen
Kostengünstig
Gute Durchflussraten
Elektronischer Regler sorgt für gleichbleibenden Druck
Die Schläuche bestehen aus Latex, das leicht knicken oder sich wellen kann.

Abschließende Überlegungen

Alles in allem ist der JBL ProFlora Bio80 eine großartige, preiswerte Option für den Einstieg in die CO2-Behandlung. Es ist preiswert, enthält alles, was Sie brauchen, einschließlich eines elektronischen Reglers, der gute Durchflussraten und konstanten Druck im Laufe der Zeit gewährleistet. Allerdings würde ich dieses System für größere Tanks zu vermeiden, da es nicht viel mehr als 20 Gallonen vor dem Laufen in Probleme mit Wasserverlust durch Verdunstung zu halten behandeln kann.

Leistung
5
Preis
5
Benutzerfreundlichkeit
5
Verlässlichkeit
4
Result
4.8
Ich würde das JBL ProFlora Bio80 empfehlen, wenn Sie in einem kleineren Aquarium (20 Gallonen oder weniger) mit CO2 beginnen möchten.

Auswahl Des CO2-Anlage Für Ihr Aquarium

Bei der Auswahl einer CO2-Anlage für Ihr Aquarium ist es wichtig, die Größe Ihres Beckens und die Menge an CO2 zu berücksichtigen, die Sie zusätzlich benötigen.

Hier sind ein paar Dinge, die Sie bei der Auswahl eines Systems beachten sollten:

  • Größere Becken benötigen mehr CO2 als kleinere Becken.
  • Becken mit hohem Fischbesatz benötigen auch mehr CO2 als Becken mit weniger Fischen
  • Wenn Sie lebende Pflanzen in Ihrem Becken haben, benötigen auch diese zusätzliches CO2, um zu gedeihen.

Im Allgemeinen können die meisten kleinen bis mittelgroßen Aquarien (bis zu ca. 55 Liter) mit einem selbstgebauten oder unter Druck stehenden CO2-System ausreichend versorgt werden. Für größere Becken oder solche mit hohem Fischbesatz benötigen Sie jedoch möglicherweise etwas Leistungsstärkeres wie einen elektronischen CO2-Regler.

Woraus Bestehen Aquarium-CO2-Systeme?

CO2-Systeme für Aquarien bestehen in der Regel aus den folgenden Komponenten:

  • Tank oder Flasche mit komprimiertem CO2-Gas
  • Regler zur Einstellung und Kontrolle des Gasflusses in Ihr Aquarium
  • Magnetventil zum Ein- und Ausschalten des CO2
  • Blasenzähler, um zu messen, wie viel Gas in Ihr Aquarium gelangt
  • Rückschlagventil, um einen Rückfluss zu verhindern und einen gleichmäßigen Druck zu gewährleisten
  • Schläuche, um das Gas vom Tank in Ihr Aquarium zu leiten

Die meisten Systeme enthalten auch einen Diffusor, der dazu beiträgt, das CO2 gleichmäßig in Ihrem Aquarium zu verteilen. Sie können einen solchen Diffusor entweder mit Ihrem System kaufen oder einen bereits vorhandenen Diffusor aus einem anderen Gerät verwenden.

Welche Arten von CO2-Systemen für Aquarien gibt es?

Es gibt zwei Haupttypen von CO₂-Systemen, die in Aquarien verwendet werden: DIY-Systeme (Do-it-yourself-Systeme) und Systeme mit Druckbeaufschlagung.

DIY-CO₂-Systeme bestehen aus einer Flasche oder einem Tank, der mit komprimiertem Gas gefüllt ist, und allen anderen oben genannten Komponenten. Das Einzige, was noch fehlt, ist ein elektronischer Regler, der dafür sorgt, dass der Druck konstant bleibt, wenn der Wasserstand mit der Zeit sinkt. Diese können separat online erworben und unter sorgfältiger Beachtung der beiliegenden Anleitung in Ihrem System installiert werden.

Wenn Sie sich jedoch nicht zutrauen, dies selbst zu tun, würde ich empfehlen, ein bereits montiertes System zu kaufen, um sicherzustellen, dass alles sofort richtig funktioniert.

CO²-Drucksysteme verwenden keine Flaschen, sondern verfügen über ein eingebautes Drucksystem, das das CO² mit Druckluft „aufbläst“. Diese Systeme sind in der Regel teurer, erfordern aber weniger Heimwerkerarbeit, da sie vormontiert und sofort einsatzbereit sind.

Es ist jedoch wichtig, diese Systeme nicht mit elektronischen Reglern zu verwechseln, da sie sehr unterschiedliche Aufgaben erfüllen. Drucksysteme setzen lediglich einen bereits vorhandenen Tank oder eine Gasflasche unter Druck, während elektronische Regler mithilfe von Magnetventilen steuern, wie viel Druck in Ihr Aquarium gelangt. Dies trägt dazu bei, die Durchflussmenge in Ihrem Aquarium konstant zu halten, auch wenn der Wasserstand im Laufe der Zeit durch Verdunstung sinkt.

Welchen Typ von Aquarium-CO²-System Sollte Man wählen?

Ich empfehle ein DIY-CO²-System für Aquarien mit einem Fassungsvermögen von 20 bis 55 Litern. Wenn Ihr Aquarium größer ist, würde ich stattdessen einen elektronischen Regler in Erwägung ziehen, da dieser größere Drücke bei höheren Durchflussraten bewältigen kann, was ihn in größeren Aquarien mit vielen Fischen oder Pflanzen, die gesund bleiben sollen, effizienter macht. Wenn Sie jedoch ein kleines Budget haben, funktionieren die DIY-Systeme auch hervorragend!

Leute Fragen Auch

Was ist das beste Aquarium CO2-System für ein bepflanztes Becken?

Ein unter Druck stehendes CO2-System mit einem elektronischen Regler wäre in diesem Fall die beste Option.

Kann ich eine Luftpumpe verwenden, um den CO2-Gehalt in meinem Aquarium zu erhöhen?

Nein, eine Luftpumpe wird nicht funktionieren, da sie nicht genug Druck erzeugt, um das Wasser im Tank richtig aufzulösen. Sie benötigen dazu ein komprimiertes Gas wie CO2.

Für welche Aquariengröße ist ein elektronischer Regler geeignet?

Elektronische Regler können größere Drücke bei höheren Durchflussraten bewältigen, was sie in größeren Becken mit vielen Fischen oder Pflanzen, die gesund bleiben sollen, effizienter macht. Allerdings, wenn Sie auf ein Budget sind die DIY-Systeme funktionieren gut wie gut!

Ist es sicher, CO2 unter Druck in meinem Aquarium zu verwenden?

Ja, solange Sie alle Anweisungen sorgfältig befolgen und sicherstellen, dass alles richtig zusammengebaut ist, sollte es keine Probleme geben.

Fazit

Es gibt viele verschiedene Arten von CO2-Systemen für Aquarien auf dem Markt. Welches für Sie am besten geeignet ist, hängt von einigen Faktoren ab, darunter Ihr Budget, die Beckengröße und Ihre Erfahrung im Heimwerken. Ich würde ein Selbstbausystem für Aquarien zwischen 20 und 55 Litern empfehlen. Wenn Sie jedoch ein größeres Becken haben oder etwas suchen, das einfach zu installieren ist, sollten Sie ein Drucksystem mit einem elektronischen Regler in Betracht ziehen. Für welchen Weg Sie sich auch entscheiden, lesen Sie auf jeden Fall alle Anweisungen sorgfältig durch, bevor Sie Ihr neues CO2-System zusammenbauen und benutzen!

Schreibe einen Kommentar