Der Beste Aquarium Futterautomat: Bewertungen und Leitfaden

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Ihre Fische zu füttern, während Sie weg sind? Das ist eine gute Idee, denn niemand möchte nach Hause kommen und feststellen, dass sein Aquarium gestorben ist. Doch darüber müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen! In diesem Blogbeitrag haben wir die besten automatischen Futterautomaten für Aquarien auf dem Markt zusammengestellt, die Ihre Fische am Leben erhalten, wenn Sie nicht da sind. In unserem Artikel stellen wir sie alle vor und geben einige Tipps, wie Sie einen der getesteten Futterautomaten auswählen können.

Beste Wahl
Eheim 3581 Futterautomat
Eheim 3581 Futterautomat
Der Beste Insgesamt
Der Eheim Futterautomat ist ein großartiger Futterautomat für Aquarien, den wir sehr empfehlen. Er hat ein robustes Design, einen einstellbaren Timer und drei verschiedene Fütterungszeiten pro Tag.
Preis prüfen

Aquarium Futterautomat Test: Vergleichstabelle

Auf dem Markt gibt es heute eine Vielzahl von Futterautomaten für Aquarien. Welchen sollten Sie also für Ihr Aquarium wählen? Nun, das hängt davon ab, welche Art von Fischen Sie haben und welche Art von Futter sie fressen. In diesem Abschnitt werden wir fünf verschiedene Arten von automatischen Futterautomaten für Aquarien vorstellen und ihre Vor- und Nachteile auflisten.

ImageProduct 
Der Beste Insgesamt
Eheim 3581 Futterautomat review
Eheim 3581 Futterautomat
  • Kompakter Automat mit einer Futterkammer
  • Leicht verständliche Programmierung
  • Fassungsvermögen ca. 100 m

Preis prüfen
Das Beste Für Kleine Becken
Tetra MyFeeder review
Tetra MyFeeder
  • Automatische und zuverlässige Fischfütterung
  • Batteriestandsanzeige
  • Einfache Programmierung über das digitale Display

Preis prüfen
Am Besten Für Größere Becken
Measury Futterautomat review
Measury Futterautomat
  • 200 ml Fassungsvermögen
  • Lebensmittel bleiben immer trocken
  • Zwei verschiedene Befestigungsmöglichkeiten

Preis prüfen
Am Besten Für Größere Fische
Hobby 10810 Easy Feed review
Hobby 10810 Easy Feed
  • Extra große Futtertrommel für bis zu 100 g
  • Besonders sicher auch im Falle eines Stromausfalls
  • Das Futter klebt nicht dank der belüfteten Speisetrommel

Preis prüfen
Das Beste Für Fischbesitzer, Die Unterwegs Sind
Decdeal Smart Aquarium Futterautomat review
Decdeal Smart Aquarium Futterautomat
  • Intelligente Speicherfunktion
  • Einfache Einrichtung und Nutzung
  • Keine Staus oder Verstopfungen

Preis prüfen

1. Eheim 3581 Futterautomat – Der Beste Insgesamt

Der Eheim Futterautomat ist ein erstklassiger Futterautomat für Aquarien, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Er verfügt über eine einstellbare Zeitschaltuhr sowie drei verschiedene Fütterungszeiten pro Tag, die bis zu 12 Stunden voneinander entfernt sein können. Das heißt, wenn Sie nur eine Futtersorte haben, die Ihre Fische fressen, können Sie sie genau zur richtigen Zeit füttern. Außerdem ist er gut gebaut und langlebig, was die Fütterung Ihrer Fische viel einfacher macht als je zuvor!

Auspacken Und Erste Eindrücke

Der Eheim Futterautomat wird mit ein paar verschiedenen Teilen geliefert, die zusammengebaut werden müssen. Der Zusammenbau war sehr einfach und dauerte nur ein paar Minuten. Das erste, was einem auffällt, wenn man ihn aus dem Karton nimmt, ist, wie gut er gebaut ist! Es fühlt sich sehr solide an und scheint eine Menge aushalten zu können.

Das Bedienfeld ist sehr einfach und leicht zu bedienen, was uns sehr gut gefallen hat, da die meisten anderen Futterautomaten für Aquarien eine kompliziertere Schnittstelle haben.

Sobald alles zusammengebaut ist, können Sie den Futtertrichter oben auf das Gerät setzen, wo er Futter für bis zu vier Tage für Ihre Fische aufnehmen kann. Der einzige Nachteil dieses Futterautomaten ist, dass er etwas laut sein kann, wenn er läuft, aber ansonsten hat er uns sehr gut gefallen!

Leistung

Der Eheim Futterautomat funktionierte während unserer Tests hervorragend! Wir haben ihn so eingestellt, dass er unsere Fische zweimal am Tag füttert, und er hat genau das getan, was er sollte.

Das Futter blieb die ganze Woche über frisch im Trichter und die Fütterungszeiten waren sehr gleichmäßig.

Insgesamt waren wir mit der Leistung des Geräts sehr zufrieden und würden es auf jeden Fall jedem empfehlen, der einen guten Futterautomaten für sein Aquarium sucht.

Profis Und Nachteile

Einstellbarer Timer
Drei verschiedene Fütterungszeiten pro Tag
Well-built and durable design
Einfaches und leicht zu bedienendes Bedienfeld
Kann ein bisschen laut sein, wenn es läuft

Abschließende Überlegungen

Der Eheim Futterautomat ist ein großartiger Futterautomat für Aquarien, den wir sehr empfehlen. Er hat ein robustes Design, einen einstellbaren Timer und drei verschiedene Fütterungszeiten pro Tag, um sicherzustellen, dass Ihre Fische genau dann gefüttert werden, wenn sie es brauchen. Der einzige Nachteil ist, dass er ein wenig laut sein kann, wenn er läuft, aber ansonsten ist er ein großartiges Gerät!

Leistung
5
Preis
5
Benutzerfreundlichkeit
5
Verlässlichkeit
4
Result
4.8
Wenn Sie auf der Suche nach einem Futterautomaten für Ihr Aquarium sind, der über eine einstellbare Zeitschaltuhr, drei verschiedene Fütterungszeiten pro Tag und ein langlebiges Design verfügt, dann ist der Eheim Futterautomat genau das Richtige für Sie! Außerdem ist er sehr einfach zu bedienen.

2. Tetra MyFeeder – Das Beste Für Kleine Becken

Der Tetra myFeeder ist eine gute Wahl für alle, die ein Nano Aquarium haben. Er ist sehr kompakt und passt problemlos in jede Ecke Ihres Aquariums. Der Tetra myFeeder hat auch einen einstellbaren Timer, so dass Sie die Fütterungszeiten an Ihren eigenen Zeitplan anpassen können.

Auspacken Und Erste Eindrücke

Der Tetra myFeeder wird in einer kleinen Schachtel geliefert und kann direkt aus der Verpackung heraus zusammengebaut werden. Er verfügt über einen einstellbaren Timer, drei verschiedene Fütterungszeiten pro Tag und fasst den Futtervorrat für bis zu vier Tage auf einmal.

Wir waren sehr beeindruckt von seinem Design! Der Futterautomat ist sehr kompakt und würde in jede Ecke des Aquariums passen, ohne viel Platz zu beanspruchen.

Er fühlt sich sehr solide an und ist aus hochwertigen Materialien gefertigt, die jahrelang halten werden! Der einzige Nachteil an diesem Futterautomaten ist, dass er aufgrund der vielen kleinen Teile schwer zu reinigen ist. Ansonsten waren wir aber sehr zufrieden mit ihm!

Leistung

Der Tetra myFeeder hat sich bei uns bestens bewährt! Wir setzten es in unser 30-Liter-Aquarium und Wir haben ihn so eingestellt, dass unsere Fische zweimal am Tag gefüttert werden, und er kommt immer pünktlich.

Das Futter bleibt frisch und verdirbt nicht, auch wenn wir ein paar Tage weg sind.

Insgesamt ist der Tetra myFeeder eine ausgezeichnete Wahl für jeden, der ein kleines Aquarium hat! Er ist sehr kompakt, einfach zu bedienen und verfügt über einen einstellbaren Timer, mit dem Sie die Fütterungszeiten an Ihren eigenen Zeitplan anpassen können. Wir empfehlen ihn sehr!

Profis Und Nachteile

Sehr kompakt
Einfach zu bedienen
Einstellbarer Timer für individuelle Fütterungszeiten
Fasst Lebensmittel für bis zu vier Tage auf einmal
Kann wegen der vielen kleinen Teile schwierig zu reinigen sein

Abschließende Überlegungen

Alles in allem ist der Tetra myFeeder eine ausgezeichnete Wahl für alle, die ein kleines Becken haben. Er ist sehr kompakt und einfach zu bedienen, hat einen einstellbaren Timer, so dass Sie die Fütterungszeiten anpassen können, und fasst Futter für bis zu vier Tage auf einmal!

Leistung
5
Preis
4
Benutzerfreundlichkeit
4
Verlässlichkeit
5
Result
4.5
Wenn Sie auf der Suche nach einem großartigen automatischen Fischfutter sind, sollten Sie sich unbedingt den Tetra myFeeder ansehen! Er ist einer unserer Favoriten und eignet sich perfekt für alle mit einem kleinen Becken.

3. Measury Futterautomat – Am Besten Für Größere Becken

Der Measury Futterautomat ist eine gute Wahl für alle, die ein größeres Becken haben. Er hat ein beeindruckendes Fassungsvermögen von bis zu zehn Tagen Futter und verfügt über einen eingebauten Timer, der für bis zu vier verschiedene Fütterungszeiten pro Tag eingestellt werden kann.

Auspacken Und Erste Eindrücke

Ich war sofort von der Konstruktion dieses Futterautomaten beeindruckt. Das Hauptgehäuse ist sehr robust und besteht aus einem dicken, hochwertigen Kunststoff, der auch starker Beanspruchung problemlos standhalten könnte.

Ein Nachteil, der mir sofort auffiel, war die Größe des Fütterungslochs. Sie ist recht klein, so dass es für kleinere Futterstücke wie Flocken oder Pellets etwas schwierig sein kann, sie hineinzubekommen. Am besten verwendet man einen sehr dünnen Stock oder Spieß, um das Futter in das Loch zu bekommen.

Leistung

Der Measury Futterautomat hat bisher hervorragend funktioniert. Ich benutze ihn seit etwas mehr als einer Woche in meim 300l Aquarium und habe keine Probleme mit ihm gehabt.

Der Timer ist einfach einzustellen und der Futterautomat gibt das Futter sehr genau aus, was toll ist, da ich zwei Fische habe, die ziemlich gefräßig sind.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit diesem Futterautomaten und würde ihn auf jeden Fall jedem empfehlen, der ein größeres Becken hat.

Profis Und Nachteile

Robuste Konstruktion
Genaue Fütterung
Einfache Einstellung eines Timers
Zuverlässige Leistung
Kleines Fressloch

Abschließende Überlegungen

Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen und zuverlässigen Futterautomaten für Aquarien sind, ist der Measury Futterautomat auf jeden Fall eine Überlegung wert. Er ist einfach zu bedienen und hat bisher tadellos funktioniert. Der einzige Nachteil ist das kleine Fütterungsloch, aber das ist meiner Meinung nach ein kleines Problem.

Leistung
5
Preis
5
Benutzerfreundlichkeit
4
Verlässlichkeit
4
Result
4.5
Der Measury Futterautomat ist ein großartiger Futterautomat für alle, die ein größeres Becken haben. Er ist einfach einzustellen und hat bisher sehr zuverlässig funktioniert. Es ist auch preisgünstig, was immer ein Plus ist.

4. Hobby 10810 Easy Feed – Am Besten Für Größere Fische

Der Hobby 108 ist eine gute Wahl für größere Fische. Er verfügt über ein beeindruckendes Fassungsvermögen von bis zu sechs Tagen Futter und wird mit einem integrierten Timer und einem herausnehmbaren Futterbehälter geliefert.

Auspacken Und Erste Eindrücke

Der Futterautomat kam gut verpackt und in perfektem Zustand an. Es war einfach einzurichten und direkt nach dem Auspacken zu benutzen.

Eine Sache, die ich an diesem Futterautomaten wirklich mag, ist, dass er nicht viel Platz im mein 180l Aquarium einnimmt. Die Stellfläche ist klein und er ist auch sehr leicht, so dass man ihn bei Bedarf leicht von einem Becken zum anderen transportieren kann.

Das Design ist schlank und modern, was ich viel mehr schätze als die Futterautomaten mit großen Knöpfen, die aus dem Gesicht ragen. Das Gerät verfügt über eine Uhr, einen Timer und drei Futterplätze, die für bis zu sechs Tage im Voraus programmiert werden können. Er funktioniert sowohl in Süß- als auch in Meerwasseraquarien hervorragend.

Der einzige Nachteil ist, dass der Futterautomat keine Abdeckung hat, die verhindert, dass das Futter nass wird, also muss man darauf vorbereitet sein, ihn nach jeder Fütterung abzuwischen. Insgesamt bin ich mit diesem Futterautomaten sehr zufrieden und würde ihn auf jeden Fall jedem empfehlen, der einen einfach zu bedienenden Futterautomaten für Fische sucht.

Leistung

Der Hobby 108 funktioniert wie ein Zauber. Ich habe ihn so eingestellt, dass er meine Fische einmal am Tag füttert, und das hat er ohne Probleme getan. Der Timer ist sehr genau, und die Futterschlitze haben genau die richtige Größe für meine Fischfutterpellets.

Ich hatte keine Probleme mit Verstopfung oder Verklemmung, was bei automatischen Fischfutterautomaten manchmal ein Problem sein kann. Der Futterbehälter lässt sich leicht abnehmen und reinigen, was ich ebenfalls sehr schätze.

Profis Und Nachteile

Einfaches Einrichten und sofortige Verwendung
Funktioniert sowohl mit Salzwasser- als auch mit Süßwasserbecken hervorragend
Präziser Timer
Der abnehmbare Lebensmittelbehälter ist leicht zu reinigen
Der Futterautomat hat keine Abdeckung, damit das Futter nicht nass wird

Abschließende Überlegungen

Insgesamt bin ich mit dem Hobby 108 sehr zufrieden und würde ihn auf jeden Fall jedem empfehlen, der einen Futterautomaten für Fische sucht. Er ist einfach einzurichten und zu benutzen, funktioniert sowohl in Salzwasser- als auch in Süßwasseraquarien und hat einen genauen Timer. Der einzige Nachteil ist, dass der Futterautomat keine Abdeckung hat, damit das Futter nicht nass wird, aber ansonsten habe ich keine Beschwerden.

Leistung
5
Preis
4
Benutzerfreundlichkeit
4
Verlässlichkeit
5
Result
4.5
Wenn Sie einen einfach zu bedienenden Futterautomaten für Fische suchen, ist der Hobby 108 eine gute Wahl. Er ist präzise und einfach zu bedienen. Der Futterbehälter lässt sich leicht abnehmen, sodass er nach jedem Fütterungszyklus gereinigt werden kann.

5. Decdeal Smart Aquarium Futterautomat – Das Beste Für Fischbesitzer, Die Unterwegs Sind

Wenn Sie die meiste Zeit des Tages abwesend sind, ist dieser Futterautomat eine gute Wahl. Er verfügt über einen integrierten Timer, der für bis zu sechs Tage im Voraus programmiert werden kann, und einen automatischen Fischfutterspender, der Futter für bis zu drei Tage aufnehmen kann.

Auspacken Und Erste Eindrücke

Der Decdeal Smart Aquarium Futterautomat ist eine kleine, weiße Plastikbox mit einem digitalen Timer und einem LCD-Display auf der Vorderseite. Auf der Rückseite befinden sich eine verstellbare Halterung, ein Anschluss für das Netzkabel und eine Entriegelungstaste für den Futtertrichter. Ich habe etwa fünf Minuten gebraucht, um ihn einzurichten – einfach das Netzkabel einstecken, den Timer einschalten, und schon ist er einsatzbereit.

Der Futterautomat wird mit vier D-Batterien betrieben, die nicht in der Verpackung enthalten sind. Wenn Sie wiederaufladbare Batterien anstelle von Einwegbatterien verwenden möchten, achten Sie darauf, dass sie mindestens 2400 mAh (Milliamperestunden) haben. Das ist wichtig, weil das System sie sonst wegen zu geringer Leistung ablehnt.

Der „intelligente“ Teil des Futterautomaten ist sein eingebauter digitaler Timer, der in Stunden und Minuten für bis zu sechs Tage im Voraus programmiert werden kann. Die Futtermenge, die pro Fütterung ausgegeben wird, hängt ebenfalls von Ihren Einstellungen ab – Sie können zwischen drei verschiedenen Portionsgrößen wählen oder sogar jedes Mal die maximale Portion ausgeben.

Leistung

Der Decdeal Smart Aquarium Futterautomat hat bis jetzt großartig funktioniert. Ich benutze ihn seit etwas mehr als zwei Wochen und hatte bisher keine Probleme mit ihm. Der Futterautomat ist sehr leise und der Ausgabemechanismus funktioniert reibungslos, ohne dass es zu Verstopfungen kommt.

Man muss nur darauf achten, dass der Füllstand im Trichter nicht zu niedrig ist, sonst gibt der Automat mehr als eine Portion auf einmal aus. Dies lässt sich leicht vermeiden, indem Sie die Füllstandsanzeige im Auge behalten und bei Bedarf nachfüllen.

Profis Und Nachteile

Einfache Einrichtung und Nutzung
Keine Staus oder Verstopfungen
Leiser und reibungsloser Ausgabemechanismus
Digitaler Timer mit einer Programmierzeit von bis zu sechs Tagen
Das Nachfüllen des Trichters ist nicht immer einfach

Abschließende Überlegungen

Insgesamt bin ich mit dem Decdeal Smart Aquarium Futterautomat sehr zufrieden. Es ist ein großartiger kleiner Futterautomat, der mir bisher gute Dienste geleistet hat. Ich benutze ihn, um meine Fische zu füttern, wenn ich in den Urlaub fahre, und der Modus für die maximale Portion ist wirklich praktisch – selbst mit Futter für drei Tage im Inneren macht das Ding keinen einzigen Ton.

Leistung
5
Preis
5
Benutzerfreundlichkeit
4
Verlässlichkeit
5
Result
4.8
Dies ist ein großartiger Futterautomat für Aquarienbesitzer, die viel unterwegs sind. Der Decdeal Smart Aquarium Futterautomat verfügt über einen digitalen Timer, der für bis zu sechs Tage im Voraus programmiert werden kann, und einen automatischen Fischfutterspender, der Futter für bis zu drei Tage aufnehmen kann.

Die Auswahl Ihres Aquarium-Futterautomaten

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten automatischen Fischfutterautomaten sind, gibt es einige Merkmale, die Ihnen helfen können, Ihre Auswahl einzugrenzen:

  • Zeitschaltuhr – Es gibt zwei Arten von Zeitschaltuhren, die Sie bei der Auswahl eines Futterautomaten für Ihr Aquarium berücksichtigen sollten. Mit digitalen Zeitschaltuhren können Sie bis zu sechs Tage im Voraus programmieren; mechanische Zeitschaltuhren funktionieren nur mit einmaligen Programmen (24 Stunden oder weniger).
  • Art des Futterspenders – Es gibt drei verschiedene Arten von Futterspendern: Schwerkraftfutter, Schneckenfutter und Schaufelradfutter. Schwerkraftdosierer eignen sich gut für kleinere Fischfutterpellets, während Schneckendosierer größere Stücke verarbeiten können und besser für Aquarien mit einer größeren Kapazität geeignet sind. Schaufelrad-Futterautomaten sind die gängigste Art und können eine Vielzahl von Futtergrößen ausgeben.
  • Fassungsvermögen – Futterautomaten gibt es mit unterschiedlichem Fassungsvermögen. Daher ist es wichtig, dass Sie bedenken, wie viel Futter Ihre Fische bei jeder Fütterung benötigen. Manche Futterautomaten reichen nur für einen Tag, während andere eine Kapazität von bis zu drei Tagen haben.
  • Betriebsmodi – Einige Fischfutterautomaten sind mit einem Fütterungsmodus ausgestattet, bei dem mehrere Portionen auf einmal ausgegeben werden. Dies ist nützlich, wenn Sie in den Urlaub fahren und nicht wollen, dass Ihre Fische verhungern, während Sie weg sind.

Woraus Bestehen Die Futterautomaten Für Aquarien?

Die Hauptbestandteile eines Futterautomaten für Aquarien sind eine Zeitschaltuhr, ein Spender und eine Stromquelle. Mit der Zeitschaltuhr werden die Fütterungszeiten programmiert, der Spender gibt das Futter in das Becken ab, und die Stromquelle liefert den Strom für den Betrieb des Automaten. Einige Modelle verfügen auch über zusätzliche Funktionen wie einen Frenzy-Modus oder eine einstellbare Futtermenge.

Welche Arten Von Automatischen Futterautomaten Für Aquarien Gibt Es?

Es gibt drei Haupttypen von Futterautomaten für Aquarien: Schwerkraftfütterer, Schneckenfütterer und Schaufelradfütterer.

  • Schwerkraftfütterer – Schwerkraftfütterer eignen sich gut für kleinere Fischfutterpellets und nutzen die Schwerkraft, um das Futter in das Becken zu befördern. Sie sind in der Regel klein und kompakt, was sie zu einer guten Wahl für Aquarianer mit wenig Platz macht.
  • Schneckendosierer – Schneckendosierer können größere Futterstücke verarbeiten und eignen sich besser für Aquarien mit einer größeren Kapazität. Sie verwenden eine Schnecke (eine schraubenähnliche Vorrichtung), um das Futter durch ein Futterrohr in das Aquarium zu drücken.
  • Schaufelrad-Futterautomaten – Die gängigste Art der automatischen Fischfütterung, Schaufelrad-Futterautomaten geben mit Hilfe eines Elektromotors eine Vielzahl von Futtergrößen aus. Sie sind einfach zu bedienen und können für bis zu sechs Tage im Voraus programmiert werden.

Welchen Typ Von Aquarium-Futterautomaten Sollten Sie Wählen?

Für welchen Futterautomaten Sie sich entscheiden, hängt von der Größe Ihres Beckens, der Art und Größe der Futterpellets, die Sie verwenden, und der Häufigkeit der Fütterung ab. Wenn Sie ein kleines Becken haben oder nur kleine Futterpellets verwenden, ist ein Schwerkraftfutterautomat wahrscheinlich die beste Wahl für Sie.

Wenn Sie ein großes Becken haben oder große Futterpellets verwenden, ist ein Schneckendosierer vielleicht die bessere Wahl. Und wenn Sie die größte Flexibilität wünschen und gerne etwas mehr Geld ausgeben, dann ist ein Schaufelrad-Futterautomat wahrscheinlich die beste Wahl für Sie.

Leute Fragen Auch

Wie kann ich feststellen, ob meine Fische genug Futter bekommen?

Wenn Ihre Fische das gesamte Futter in ihrem Becken innerhalb weniger Minuten auffressen, bekommen sie wahrscheinlich genug zu fressen. Wenn nicht, sollten Sie einen Futterautomaten verwenden, um sicherzustellen, dass sie richtig gefüttert werden.

Wie oft sollte ich meine Fische füttern?

Die meisten Experten empfehlen, die Fische zwei- oder dreimal am Tag zu füttern. Sie können einen Futterautomaten so programmieren, dass er das Futter in diesen Abständen ausgibt. Achten Sie aber darauf, dass Sie die Fische nicht überfüttern, da dies zu Problemen wie Schwimmblasenstörungen und Fettleibigkeit führen kann.

Wie verhindert man das Überlaufen eines Futterautomaten für Aquarien?

Wenn Sie sich Sorgen wegen eines Überlaufs machen, sollten Sie ein einstellbares Durchflussventil verwenden, um die von Ihrem Futterautomaten abgegebene Futtermenge zu steuern. Dies ist auch nützlich, wenn Sie mehrere Arten von Futterpellets mit Ihrem Futterautomaten verwenden möchten (z. B. Flocken und gefriergetrocknetes Futter).

Wie reinige ich meinen Futterautomaten für Aquarien?

Automatische Fischfutterautomaten sollten regelmäßig (in der Regel alle zwei bis vier Wochen) mit einem milden Reinigungsmittel und heißem Wasser gereinigt werden. Lassen Sie den Futterautomaten vollständig trocknen, bevor Sie ihn wieder benutzen.

Was ist ein Frenzy-Modus und brauche ich ihn?

Wenn Sie Fische haben, die unregelmäßig fressen, wie z. B. Goldfische, dann kann eine einstellbare Fütterungsrate verhindern, dass sie zu viel Futter bekommen. Im Frenzy-Modus werden Ihre Fische so lange gefüttert, bis die Stromversorgung des Futterautomaten ausgeschaltet wird. Diese Funktion ist möglicherweise unnötig, wenn Ihre Fische ruhig sind und in einem normalen Tempo fressen.

Fazit

Automatische Futterautomaten für Aquarien sind eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre Fische das benötigte Futter erhalten, auch wenn Sie nicht in der Lage sind, es ihnen selbst zu geben. Wenn Sie die oben aufgeführten Faktoren berücksichtigen, können Sie den perfekten Futterautomaten für Ihre Bedürfnisse finden und sicherstellen, dass Ihre Fische gesund und glücklich bleiben.

Schreibe einen Kommentar